The Egoic Ego

There are two kinds of egoic-egos in different shapes and sizes and most of us have them both more or less with polarities shifting in time. The positive „Donald Trump“, „over-achiever“, „i am the greatest“, the attacker kind and the „i am worthless, a „no-good“, a looser, a victim, „Woody Allen“ like type, who is doubting him/her -self, including everything else.

→ weiterlesen

Wenn psychologische Dispositionen auf spirituelle Konzepte treffen

„Der große Weg ist sehr einfach,
aber die Menschen lieben
die Umwege.“
Lao
Lesezeit: 9min und 11 Sekunden
Die Wahrheit zu sagen bedeutet nur bedingt, dass man DIE Wahrheit sagt, sondern es ist vor allem eine eigne persönliche Version der Wahrheit, welche sich oft sehr unterscheiden kann von anderen. Worte und Handlungen alleine machen keine Wahrheit. Wissen und Handeln, bedeutet nicht zwangsläufig auch Verstehen und Weisheit. Wenn man das „richtige“ sagt oder tut, aber die Absicht und Gesinnung der (Geisteszustand), ein völlig anderer ist, wird dadurch die Wirkung der Taten und Worte kompromittiert.
Erst wenn man Intention, Absicht, Gesinnung und den geistigen Zustand kennt, vor allem seinen eignen, kann man einen größeren Teil der Wahrheit von Wort und Handlung einschätzen.

Die folgenden Dispositionen sind in allen Menschen als Sub-Archetyp vorhanden, allerdings in verschiedenen Tendenzen. Man darf sich also überall wieder erkenen. Die Frage ist, ob man sich dieser Anteile bewusst ist, diese in seinem Inneren erlaubt und sie annehmen kann oder ihnen mit Verachtung, Ignoranz und Widerstand begegnet.

Je stärker der Widerstand ist, desto stärker ist oft auch der Anteil in uns meist unbewusst aktiv. Wie ein Schatten folgt es uns auf unseren Wegen, oft ohne dass wir etwas davon mitbekommen.

→ weiterlesen

Das innere Monster/The inner Monster

Deutsch/English:

 

Kennst Du das Gefühl, wenn Jemand Deine Freiheit einschränkt, dich verletzt oder gar mißhandelt und du so wütend wirst, daß Du dir den Tod dieser Person wünscht?
Vor allem als Kinder, sind wir unseren Eltern und der Schule machtlos ausgesetzt.
Wenn wir uns dann an die Wand gedrängt fühlen, geraten wir oft in ein Dilemma.

→ weiterlesen

Bist Du im Kampf mit Deiner Väterlichen Energie?

Eine Parabel zur „Väterlichkeit“

…Das ist die Väterliche Energie. Zu geben und zu teilen, weil Du es kannst! Ohne Zweifel daran, dass Du es kannst.

Ein kleiner Junge, der nahe am verhungern war, traf auf eine arme Frau mit einem  Laib Brot. Mit letzter Kraft fragte er die Frau, ob sie ihm davon etwas abgeben könnte.

→ weiterlesen

Happiness is not a sign for Awakening & The Speed of „Dark“ is faster than Light

Happiness is not a sign for Awakening.
Lets say you have the mind of a caterpillar inside a human body. You will be content and happy with very little. You will just eat and care only for your-self, with a big smile .
But what if you have the mind of a human within a caterpillar?

→ weiterlesen

Addicted to Pain

Our inside is like an onion.
Behind our addiction to constant Thinking are negative Emotions, which we don’t want to feel. It can be guilt, bad-conscience, anger, hate, aggressiveness, desire, craziness, trauma, fear, jealousy, anxiety, resistance, grudge and so on.
→ weiterlesen